NOV warnt, dass Virusfallout die Lieferkette treffen könnte

Von Liz Hampton7 Februar 2020
© Kalyakan / Adobe Stock
© Kalyakan / Adobe Stock

Der US-amerikanische Ölfeldausrüster National Oilwell Varco bezeichnete das Coronavirus am Freitag als "Joker" in den Aussichten der Ölindustrie, da ein längerer Ausbruch den Zugang zu Materialien chinesischer Hersteller und den Absatz ausländischer Produkte beeinträchtigen könnte.

Das in Houston ansässige Unternehmen sagte, weitere Stillstände bei seinen chinesischen Lieferanten könnten die Produktion bestimmter Produkte wie Glasfaserharze und Bohrrohre einschränken.

Derzeit hat National Oilwell den Spielraum, um verlorene Positionen aufzuholen, und weist auf eine diversifizierte Lieferkette hin.

"[Es gibt] immer noch eine Menge Unsicherheit darüber, inwieweit sich dies auf den Geschäftsbetrieb auswirken wird", sagte Jose Bayardo, Chief Finance Officer, bei einer Ergebnisaussage mit Investoren.

China sei auch ein wachsender Markt für seine Produkte.

CEO Clay Williams fügte hinzu, er sei ebenso besorgt über die Auswirkungen des Virus auf die weltweite Ölnachfrage, die sich auf seine Öl- und Gaskunden auswirken könnten. National Oilwell ist einer der größten Anbieter von Ölbohrgeräten.

Ein Ausbruch des Coronavirus in China hat in den letzten Wochen die Rohstoffmärkte verwüstet. Die Organisation der erdölexportierenden Länder und ihre Verbündeten wägen zusätzliche Produktionskürzungen ab, da die Nachfrage nach Rohöl sinkt.

Die US-Rohöl-Futures wurden am Freitag um die 50,46 USD pro Barrel gehandelt, was dem fünften wöchentlichen Rückgang in Folge entspricht.

Die Aktien von National Oilwell stiegen am Freitagnachmittag um 11%, nachdem sie die Analystenprognosen für die Quartalsgewinne übertroffen hatten.

"National Oilwell Varco hat meisterhafte Arbeit geleistet, um zu kontrollieren, was es steuern kann", schrieben die Analysten von Tudor, Pickering, Holt & Co am Freitag in einer Mitteilung, in der sie auf Kosteneinsparungen und die Effizienz des Betriebskapitals hinwiesen.


(Berichterstattung von Liz Hampton; Schnitt von Steve Orlofsky)

Categories: Ausrüstung, Technologie